Eröffnung Funktionsneubau Klinikum Konstanz

Projektbeschreibung

Der Neubau, welcher später die zentralen Operationssäle, Patientenaufnahme mit Notfallversorgung, Radiologie und Unfallchirurgie sowie die orthopädischen Fachklinik Vincentius Krankenhaus aufnehmen wird, wurde am Freitag, den 19.01.2018 feierlich in einem Festakt eröffnet. Einen Tag später hatte auch die breite Öffentlichkeit die Möglichkeit den 100 Millionen-Euro Neubau zu bestaunen und dem Ärzte- und Pflegeteam über die Schulter zu schauen. Insgesamt knapp 10.000 Besucher nutzten von 10 bis 16 Uhr die Chance interessante Einblicke in die Operationssäle, Schockräume und Physiotherapieräume zu bekommen. Ärzte und Krankenschwestern vor Ort beantworteten Fragen und informierten die Besucher über die neuesten medizinischen Geräte. Der Besucher hatte ebenfalls die Möglichkeit selbst aktiv zu werden und konnte sich unter anderem am Wunden nähen ausprobieren oder auch seine Griffkraft im Physiobereich unter Probe stellen. Durch verschiedenste Rundgänge hatten Gäste die Möglichkeit selbst zu entscheiden ob sie einen umfangreichen Eindruck bekommen oder auch nur einen Teil des Neubaus besichtigen möchten. Auch für die Kleinsten kam an diesem Tag keine Langeweile auf. Basteltische und vor allem die Puppenbühne von Irmi Wette sorgte für Begeisterung bei den jungen Besuchern. Ein weiteres Highlight war die Live-Übertragung der ersten Hubschrauberlandungen auf dem Dach des Neubaus. Die Verpflegung der Gäste fand an beiden Tagen in dem feierlich dekorierten Festzelt in der Nähe des Klinikums statt. Wir bedanken uns recht herzlich beim Klinikum Konstanz für die tolle Zusammenarbeit!

Kunde:

Kategorie:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.